Die Wirtschafts- und Finanzkrise geht alle Menschen in Europa an, gerade deshalb kommt es darauf an, dass auch möglichst Viele über die strukturellen Ursachen Bescheid wissen. Das Projekt diekriseloesen.net leistet einen wichtigen Beitrag in der Vermittlung der systematischen Zusammenhänge, deshalb unterstützen wir die Initiative.

a.o. Univ. Prof. Dr. Wilfried Altzinger, Institut für Geld- und Finanzpolitik, Wirtschaftsuniversität Wien

a.o. Univ. Prof. Dr. Rainer Bartel, Institut für Volkswirtschaftslehre, Universität Linz

o. Univ. Prof. Dr. Heinz Kurz, Institut für Volkswirtschaftslehre, Universität Graz

Dr.in Silke Ötsch, Institut für Soziologie, Universität Innsbruck

a. Univ. Prof. Dr. Walter Ötsch, Institut für die Gesamtanalyse der Wirtschaft, Universität Linz

Prof. Engelbert Stockhammer PhD, Faculty of Arts and Social Sciences, Kingston University London